Orpheum

 

 

 

Das Orpheum mit Standort inmitten des aufstrebenden Grazer Kunst- und Design-Viertels "Lend" hat ein ganz spezifisches Flair.

Dieses ergibt sich aus der Mischung der Sechzigerjahre-Ausstattung des Foyers mit den jeweils aktuellsten Programmen aus der heimischen Kabarett- und der internationalen Pop/Rock-Szene.

1899 als Varietétheater "Orpheum" eröffnet, war es später Kino, dann das Grazer "Haus der Jugend". Auch heute zieht das Orpheum Publikum aller Altersschichten an. Das Einzigartige ist das hauseigene Programm, das sich explizit an ein junges Publikum richtet.

 

The Orpheum Graz, located in the heart of the up-and-coming art and design district “Lend”, has a very distinct atmosphere. It emerges from the mixture of decor from the sixties, especially present in the entrance area, and the up-to-date program, featuring the latest shows of the local comedy and the international rock and pop scene. The venue opened in 1899 as variety theatre “Orpheum”, then it was turned into a cinema and even later it was turned into the “Haus der Jugend“.

Today, the venue attracts audiences of all ages still. The most unique feature is the in-house program which aims explicitly to a young audience.

Kontakt Orpheum

Orpheumgasse 8
8020 Graz
Tel: +43/316/8008-9000
grazer@spielstaetten.at


Grazer Orpheum auf einer größeren Karte anzeigen