Barrierefreie Bedienung der Webseite

Dom im Berg

 

 

 

Das jüngste Kind der Grazer Spielstätten ist der Dom im Berg. Er ist in seiner Art absolut einmalig und wohl der originellste geschlossene Veranstaltungsort in Graz.

Die Idee, mitten in der steirischen Landeshauptstadt einen großen, multifunktionalen Raum aus dem Felsen zu schlagen, wurde 1999 realisiert und anlässlich der Landesausstellung im Jahr 2000 eröffnet.

Eine Gesamtfläche von 733 Quadratmetern und eine Höhe von 11 Metern bieten Raum für die vielfältigsten Veranstaltungen: von Konzerten aller Stilrichtungen (durch die spezielle Wandverkleidung ergibt sich eine hervorragende Akustik), über Kongresse, Bälle, Theateraufführungen bis zu Clubbings, aufwändigen Firmenpräsentationen und Kundenempfängen.

 

Kontakt Dom im Berg

Schloßbergplatz 1
8010 Graz
Tel: +43/316/8008-9000
grazer@spielstaetten.at


Dom im Berg auf einer größeren Karte anzeigen